Erster Einsatz, nach sehr langer CORONA Pause,  der Musikabteilung im Rahmen der "Fotobus Aktion Marburg 800" am 1. Mai 2022 auf dem Parkplatz der Matthäus Kirche in Ockershausen.

Alle Fotos: Andreas M. Schäfer

www.fotografiewelten.de

 


Das Kooperationsorchester der Musikabteilung

des TSV1898 und der SvB Schule anlässlich

des Herbstkonzert 2016, damals unter der Leitung von Benny Voss.

Die Probenarbeit findet statt:

Montags von 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr

 

Olaf Normann, Jahrgang 1964 ist unser neuer Dirigent. Geboren in Neuss/Rhld. besuchte er unteranderem die Clara-Schumann-Musikschule in Düsseldorf, ist mehrfach Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert". War beim Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden und spielte im Heeresmusikkorps 3 in Lüneburg mit.

Er studierte Orchestermusik an der Folkwang-Hochschule für Musik in Essen, war Dozent beim "Seoul Marimba-Ensemble" /Süd-Korea und Schlagzeuger am "Theater Neue Bühne" in Senftenberg. Außerdem freiberuflich tätig als Musiker, Dozent und Komponist und bekam den Hörbuch-Bestenpreis des SWR.

Als Solo-Schlagzeuger und Satzführer war er beim Bundespolizei-Orchester/Hannover.

Absolvierte dann ein Studium für "Dirigent für Blasorchester" in Trossingen und einen Master Studiengang für "Kulturmanagment" am International Graduate Center an der Hochschule in Bremen. An der Bundesmusikschule in Altgandersheim wurde er dann Dozent für Nachwuchs-Dirigenten (C-Ausbildung).